• Nebeneingangstür ausmessen

    Nebeneingangstür ausmessen

    Sie möchten eine alte Tür als Nebeneingangstür ausmessen. Hierzu haben Sie sich entschieden, weil die alte Tür den Einbruchschutz nicht mehr ausreichend bietet oder das Holz der Tür nicht mehr sanierungswürdig ist. Die Tür ist in die Jahre gekommen und die Reparaturen sind zu aufwendig.

Wie genau eine Haustür oder eine Nebeneingangstür gemessen wird, haben wir unter Haustür ausmessen“ auf unserer Homepage ausführlich beschrieben. Eine Haustür wird gemäß unserer Anleitung genauso ausgemessen, wie eine Nebeneingangstür. Auf dieser Seite ist die Vorgehensweise wie Sie das Maß, die Breite und die Höhe ermitteln genau beschrieben. Jedoch ist bei einer Bestellung nicht nur das Maß der Tür zu ermitteln, sondern auch weitere Paramater zu beachten.

Welches Glas sollte man für Nebeneingangstüren auswählen?

Auch Nebeneingangstüren können Sie mit einem Sicherheitsglas für einen erhöhten Einbruchschutz bestellen. Das kann in einer Wärmeschutzverglasung verbaut werden. Kellereingangstüren gehören immer zu den gefährdeten Eingangstüren, diese Türen sind für den Einbrecher das erste Ziel.

Und da kommen wir schon zum nächsten wichtigen Faktor. Nach dem Ausmessen und nach der Festlegung der Verglasung ist die Festlegung der Beschläge für das Türblatt und den Rahmen ebenfalls sehr wichtig.

Kann man Nebeneingangstüren mit einem erhöhten Einbruchschutz bestellen?

Ja das ist durchaus möglich. Und auf diesen Punkt wollen wir besonders hinweisen. Nebeneingangstüren zum Keller oder als Gartenzugang können mit zusätzlichen Sicherheitsverriegelungen ausgestattet werden. Unerwünschte Besucher haben es dann sehr schwer, sich einen Zugang zu verschaffen.

Eine abschließbare Terrassentür wird sehr gerne als Nebeneingangstür aus dem Haus heraus eingebaut. Solche Türen können mit einem abschließbaren Türgriff hergestellt werden und bei der Bestellung können Sie die maximale Anzahl der Pilzkopfverriegelungen ausführen lassen. So erhalten Sie schon einen optimierten Einbruchschutz.

Eine Nebeneingangstür aus Haustürprofilen hergestellt, kann ebenfalls mit aufwendigen Schlössern und Verriegelungen bestimmt werden. Sie kann den Standard einer Haustür erreichen, sofern Sie den Bedarf bei Ihrer Tür sehen.

Ist die Wärmedämmung der Nebeneingangstüren wichtig?

Wenn Sie die Türen direkt in Wohnbereiche einbauen, dann ist das sehr wichtig. Es sollten keine Wärmebrücken durch den Einbau der neuen Tür oder Haustür hergestellt werden. Berücksichtigen Sie den erforderlichen Wärmeschutz. Das hängt auch von dem Alter und der Bauweise von Ihrem Hause ab. Unsere Fachberater stehen Ihnen bei der Ermittlung sehr gerne zur Seite.

Was ist bei der Bestellung der Nebeneingangstür wichtig?

Gehen Sie Schritt für Schritt vor. Zuerst messen Sie die Breite und die Höhe. Wenn Sie die Maße ausgemessen haben, notieren Sie das Ergebnis.

Legen Sie gemäß Ihrem Anspruch eine hochwertige Nebeneingangstür oder eine Standardtür fest. Entscheiden Sie sich für eine Tür aus Holz, Aluminium oder für eine Kunststoff Nebeneingangstür.

Legen Sie den Anspruch an die Sicherheit gegen Einbruch fest.

Wenn Sie sich entschieden haben, können Sie für die Bestellung nun die Tür konfigurieren. Nutzen Sie dafür unseren Konfigurator. Dort beginnen Sie mit der Wahl des Materials, der Farbe und dem Anschlag. Danach können Sie die Höhe und die Breite eingeben und werden durch alle relevanten Ausstattungen geführt, so dass Sie letztendlich die Tür erhalten, die Sie sich wünschen.

Das könnte Sie auch interessieren

Newsletter

Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Eine Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich.