Oberlichtfenster nach Wunschmaß konfigurieren

Hohe Zimmerdecken und große Räume: Altbauwohnungen besitzen aufgrund ihres einmaligen Baustils einen besonderen Charakter. Oftmals findet man hier hohe Fenster mit Oberlicht. In vielen Altbauwohnungen sind die Oberlichtfenster zudem mit einem Rundbogen vorzufinden, was optisch zusätzlichen Charme verleiht. Fenster mit Oberlicht zum Öffnen verleihen z.B. Küchen, Wohn- und Esszimmern mehr Helligkeit und tragen zu einem deutlich angenehmeren Raumklima bei. Alle Fenster mit Oberlicht können individuell konfiguriert und produziert werden. Als Material stehen Ihnen Aluminium, Holz, Holz-Alu oder Kunststoff zur Auswahl. In unserem Konfigurator können Sie Ihre individuellen Wünsche rund um RAL-Farben sowie die von Ihnen benötigten Fenstermaße angeben.

Fenster mit Oberlicht aus Kunststoff, Aluminium oder Holz

Fenster mit Oberlicht aus Kunststoff konfigurieren

Oberlichtfenster

aus Kunststoff

ab 59,- €

Fenster mit Oberlicht aus Holz konfigurieren

Oberlichtfenster

aus Holz

ab 92,- €

Fenster mit Oberlicht aus Alu konfigurieren

Oberlichtfenster

aus Aluminium

ab 115,- €

Fenster mit Oberlicht aus Holz-Alu konfigurieren

Oberlichtfenster

aus Holz-Alu

ab 143,- €

So bewerten uns unsere Kunden

Was ist ein Oberlichfenster?

Ein Oberlichtfenster ist das Gegenteil zu einem Fenster mit Unterlicht. Es bezeichnet also ein Fensterelement, welches horizontal geteilt wird, wobei sich das feststehende runde oder eckige Oberlicht oberhalb des beweglichen Fensterelements befindet. Das Oberlicht ist in der Regel kleiner als der darunter angeordnete Fensterflügel.

Das Oberlichtfenster nutzt die Kraft der Sonne, um Ihr Zuhause mit hellem und natürlichem Tageslicht zu durchfluten. Es bietet Ihnen den Luxus eines sonnenverwöhnten Raums und spart gleichzeitig Energie.Bei dem Wort Oberlicht denken viele an ein Fenster, dass im Dach verbaut wird, um so mehr Licht in große Räume im Obergeschoss zu bringen. Diese Annahme stimmt nicht mehr so ganz, da diese Fenster heutzutage im Fachjargon Flachdachfenster oder auch Dachoberlichter genannt werden.

Bei einem Oberlichtfenster handelt es sich um ein mindestens zweiteiliges Fenster, was horizontal geteilt wird und bei dem das obere Fenster kleiner ist. Oberlichter können dabei fest verglast, mit einer Dreh- oder auch mit einer Drehkipp-Funktion versehen werden.

Wie öffnet man ein Oberlichtfenster? Die Bedienung der Oberlichter erfolgt in der Regel durch ein sogenanntes Oberlichtgestänge. Das ist ein spezieller Fensterbeschlag mit integrierter Kippfunktion, der sich an der Seite des Fensters befindet und dessen Bedienhöhe individuell angepasst werden kann. Oberlichter können wir für Sie mit Rundbogen, klassisch eckig sowie mit zusätzlichen Sprossen herstellen lassen.

Moderner Blickfänger

Heutzutage werden Oberlichter häufig bei großen und hohen Fensterelementen eingesetzt, um die Dimensionen der Fensterflügel zu reduzieren. Insbesondere in Neubauten finden sich immer häufiger Fenster mit Sprossen und Oberlicht, da ihr modernes Design zu einem ansprechenden und natürlichen Ambiente beiträgt.

Vorteile der Oberlichtfenster

Dank der zusätzlichen Kipp- oder Drehkipp-Funktion, ist eine Querbelüftung Ihrer Räumlichkeiten möglich. So können Sie Räume wie z.B. Küche oder Badezimmer optimal belüften.

In Treppenhäusern sind Fenster mit Oberlicht ebenfalls häufig zu finden und erfüllen den Zweck des natürlichen Durchlüftens. In der Regel werden dafür dann Bedieneinheiten mit elektrischem Antrieb und vollautomatisch programmierbaren Steuerungsmodul eingesetzt.

Oberlichter können Sie auch in Kombination zu Ihrer Haustür konfigurieren. Dies bietet Ihnen den Vorteil, Licht in einen dunklen Flur- oder Eingangsbereich zu bringen und gleichzeitig Strom zu sparen. Die wesentlichen Vorteile:

  • Optimale Raumbelüftung
  • Statische Entlastung großer Fensterelemente
  • Optional: Elektrischer Antrieb
  • Natürliches Tageslicht
  • Moderne Blickfänger
  • Ansprechendes Design – rund oder eckig

Oberlicht-Varianten

Theoretisch kann fast jede Fenstervariante mit einem zusätzlichen Oberlicht kombiniert werden. Oberlichtfenster können passgenau aus den Materialien Holz, Kunststoff und Aluminium bzw. Holz-Alu gefertigt werden. Wir empfehlen Ihnen sich für eine Zwei- oder Dreifachverglasung zu entscheiden. Bei der Wahl der gewünschten RAL-Farbe, können Sie aus unserer individuellen Farbpalette frei wählen.

Was kostet ein Oberlichtfenster? In unserem Online-Konfigurator haben wir Ihnen bereits eine erste Auswahl an Fenstern mit Oberlicht visualisiert. Es ist uns leider nicht möglich alle Varianten im Konfigurator abzubilden oder Preise anzugeben. Die Auswahl und die Kombinationsmöglichkeiten sind schlichtweg zu umfangreich und unser Ziel ist es Ihnen bestmöglichen Service und stets ein individuelles Angebot zu unterbreiten.

Sie benötigen Rat und Hilfe? Unsere gesamte Fachberatung sowie unser Angebot erfolgt selbstverständlich unverbindlich und ist für Sie 100% kostenlos. Bei Rückfragen, individuellen Wünschen, besonderen Farb- und Designanforderungen oder wenn Sie Hilfe für das richtige Maßnehmen Ihrer neuen Fenster mit Oberlicht benötigen, kontaktieren Sie gerne unsere Servicemitarbeiter: Telefonisch unter +49 4231 9858-206 (Mo. – Do. 09:00 – 18:00 Uhr, Fr. 09:00 - 16:00 Uhr und Sa. 09:00 – 13:00 Uhr).

Newsletter