Isolierverglasung

Heutzutage wird eine Isolierverglasung oder Wärmeschutzverglasung als Doppel- oder 3-fach-Verglasung angeboten. Sie beschreibt eine energieeffiziente Verglasungsart aus mehreren Scheiben. Dabei werden die Scheibenzwischenräume mit hochwertigen Edelgasen wie Argon oder Krypton gefüllt, deren Wärmedämmeigenschaften sich besser als Luft erwiesen haben. Darüber hinaus wird entweder die Innenseite (zum Scheibenzwischenraum) der Innenscheibe oder sogar zusätzlich auch die Innenseite der Außenscheibe mit einer speziellen Wärmeschutzfolie versehen.

Fenster 2-fach Isolierverglasung
Fenster dreifach Isolierverglasung

Glossar