• Montagematerialien

    Lackstift

Wie beseitige ich einen Kratzer auf dem Fenster?

Wenn trotz aller Vorsicht doch mal ein kleiner Schaden an der Oberfläche des Fensters beim Transport oder bei der Montage eingetreten ist, so gibt es bei Renolitbeschichteten Fenster eine Lösung um den Kratzer zu tuschieren. Der Decklackstift der Fa. Heinrich König & Co.KG ist hierfür bestens geeignet. Der Decklackstift wird in der Fensterindustrie für das Nachstreichen der Fensterecken im passenden Farbton zum Dekor verwendet. Dadurch eignet sich der Lackstift auch für kleinere Nachbesserungen am Fenster.

Er ist für den Innenbereich sowie für den Außenbereich verwendbar. Er ist witterungsbeständig, wischbar, überlackierbar und schnelltrocknend.

Verarbeitungshinweise sowie Sicherheitshinweise entnehmen Sie bitte den beigefügten Dateien.

Newsletter

Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Eine Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich.