• Montagematerialien

    Bauschaum für die Fenstermontage

Welcher Bauschaum ist für die Fenstermontage geeignet?

Der Bauschaum Soudafoam 2K B2 ist ein zweikomponentiger Polyurethanschaum und bestens für die Montage von Fenstern und Türen geeignet.

Unser Bauschaum SOUDAFOAM B2 (mit Silikonschlauch, kein Gewinde für Schaumpistole) ist ein zugelassener Bauschaum zum Ausschäumen der Anschlussfuge zwischen dem Fenster und dem Mauerwerk. Er ist zugelassen für die Montage nach der EnEV DIN 4108-7(MO 01, ift Rosenheim). Die geforderten Diffusionseigenschaften werden von diesem Schaum erfüllt. Er ist nach dem Aushärten formstabil und bietet eine hohe Schall- und Wärmedämmung. Die Fugenschalldämmung beträgt bis zu 60dB. Der Bauschaum ist von -40° C bis +90°C temperaturbeständig. Die Schneidfähigkeit ist nach ca. 30 Minuten gegeben. Die empfohlene Verarbeitungstemperatur beträgt 10°C bis 25°C. Bevor der Schaum eingebracht wird, sollten Sie sicher sein, dass das Fenster senkrecht und waagerecht komplett ausgerichtet ist. Ein Nachbessern ist nach dem Aushärten nicht mehr möglich. Empfohlen wird die Fuge nur bis zu einem Drittel zu füllen, der Rest der Fuge wird durch den quellenden Schaum gefüllt.

Technisches Datenblatt:

Soudafoam 2K B2

Besondere Eigenschaften

  • Profi-Bauschaum
  • Sehr hohe Stabilität, kein Schrumpfen und kein nachträgliches Ausdehnen
  • Hohes Füllvermögen
  • Hervorragende Haftung auf allen Untergründen (außer PE, PP und PTFE)
  • Sehr hoher Wärmedämm- und Schallschutzwert
  • Sehr gute Klebeeigenschaften zwischen Fenster und Mauerwerk
  • Nicht UV-beständig, vor Sonneneinstrahlung dauerhaft schützen
  • Frei von Freon (unschädlich für die Ozonschicht und Treibhauseffekt)
Newsletter

Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Eine Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich.