• Blendrahmenverbreiterungen

    Blendrahmenverbreiterungen

Was ist eine Blendrahmenverbreiterung oder Rahmenverbreiterung?

Mit einem systemrelevanten Profil wird der Fensterrahmen verbreitert. Die Verbreiterung kann an den Seiten, sowie oben oder unterhalb des Fensters erfolgen.

Wann benötigt man eine Rahmenverbreiterung?

Mit einer BRV kann man den Fensterrahmen verbreitern, um sich den Gegebenheiten bei der Montage anzupassen. Eine BRV wird seitlich oder oben bzw. unten am Fensterrahmen montiert. Bevorzugt werden Fenster mit einer BRV bei einer Thermofassade eingebaut. Dabei besteht die Möglichkeit, die Isolierung auf dem Fensterrahmen zu montieren und die Fensteransicht bleibt für den Rahmen und den Flügel erhalten. Durch die Überdämmung des Rahmens wird eine Wärmebrücke verhindert und ein optimaler Anschluss vom Fenster zur Wärmedämmfassade wird hergestellt.

BRV beim Altbau

Sinnvoll ist auch bei Altbauten oder bei Gebäudesanierungen die Verwendung von Blendrahmenverbreiterungen. Mit diesen Profilen kann das Fenster an die Einbausituation angepasst werden. So können breite Fensteranschläge in der Fensterlaibung im Innenbereich überbrückt und angepasst werden. Das erspart aufwendige Putzarbeiten in den Fensterlaibungen. Hinzu kommt, dass der Anschluss auch eine Wärmebrücke verhindert.   

Die Maße der Blendrahmenverbreiterungen - BRV

Die BRV-Profile gibt es in unterschiedlichen Breiten, je nach Hersteller. Teilweise gibt es die Profile schon ab einer Breite von 10 mm. Es werden nicht alle Breiten von den Herstellern angeboten, jedoch kann man die angebotenen Profile ohne weiteres aneinander koppeln um das gewünschte Maß zu erreichen.

BRV-Profile werden auch oft in langen, nebeneinander montierten Fensterbändern eingebaut, um zwischen den einzelnen Wänden auf der Innenseite Trennwände zu montieren. So lässt sich bei der Verwendung einer 100- oder 120 mm breiten BRV eine Trennwand mit einer Breite von 10 cm montieren. Sollten breitere Wände montiert werden, so kann man die BRV auf das gewünschte Maß koppeln.

Wie kann man einen Rollladen vor dem Fenster montieren?

Sie haben einen Altbau, tauschen aufgrund der Modernisierungsmaßnahmen die Fenster und wollen nun auch Rollladenanlagen einbauen? Sie müssen sich entscheiden, ob Sie einen Aufsatzrollladen verwenden oder ob Sie einen Vorbaurollladen einbauen.

Wenn Sie sich für einen Vorbaurollladen entschieden haben, so ist die Montage einer Rahmenverbreiterung oberhalb des Fensters ideal für die Installation der Vorbaurollladen. Der Rollladen wird dann direkt auf der BRV und dem Fenster montiert. Somit können Sie von innen nicht hinter den Rollladen durch die Glasscheibe sehen.

Gibt es die Verbreiterungen auch farbig?

Alle BRV-Profile für Kunststofffenster sind in den entsprechenden Renolit-Dekoren lieferbar. Sie sind wahlweise mit einem Dekor außen und innen in weiß oder mit beidseitigem Dekor bestellbar.

Gibt es Rahmenverbreiterungen für Holzfenster?

Für Fenster aus Holz werden ebenfalls Rahmenverbreiterungen hergestellt und angeboten. Die BRV-Profile werden immer aus dem gleichen Holz der Fenster hergestellt und in der gleichen Farbe, bzw. dem Farbton geliefert. Die Montage der Profile erfolgt mit einer Federleiste aus Holz. Diese Leiste wird zwischen dem Rahmen und der Verbreiterung eingelegt, verleimt und verschraubt. Vorab kann das seitliche Profil mm-genau bearbeitet werden.

Je nach Hersteller werden auch Verbreiterungen mit schon vorgefertigten Nut- und Federverbindungen hergestellt. Auch hier werden die Profile verleimt und verschraubt.

BRV für Aluminiumfenster

Für die Produktgruppe Aluminiumfenster werden unterschiedliche Rahmenverbreiterungen angeboten. Diese Verbreiterungen werden mit thermischer Trennung, mit sogenannten Thermobreakern hergestellt.

Welche Farben stehen für die Alu-Profile zur Verfügung?

Für die Aluminiumprofile steht die gesamte RAL-Farbpalette zur Verfügung, je nach Ihrem Farbwunsch werden die Profile lackiert. Als Standardfarbe bietet die Industrie neben den Farben Weiß, Grau, Braun und Silber auch die beliebte Farbe Anthrazit an.

Newsletter

Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Eine Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich.