Außenjalousien oder Raffstores

Außenjalousien sind moderne Elemente, mit Handbetrieb oder Motorantrieb, die als Sonnenschutz und Sichtschutz auf die Fassade montiert werden. Sie erreichen damit einen sehr guten Sonnenschutz und verhindern eine Überhitzung der Wohnräume, da die Außenjalousien direkt vor dem Fenster montiert sind.

Sie haben einen Aluminiumkasten, U-förmig, zum Schutz des Lamellenbehanges. Dieser Lamellenbehang kann mit C-Profilen oder mit Z-Profilen ausgewählt werden.

Hier abgebildet eine C80 Lamelle

Z-90 Lamelle

Alle Lamellen werden aus Aluminium hergestellt. Je nach Einbausituation und Gestaltung Ihrer Fassade, können Sie unterschiedliche Aluminiumkästen wählen. Eckig als Winkel, eckig geschlossen oder halbrund ausgeführt.

Abbildung Kasten gewinkelt und halbrund-oval

Für den seitlichen Abschluss sind für die entsprechenden Kastenhöhen, Seitendeckel auf Maß angefertigt und im Lieferumfang enthalten. Die Lamellen lassen sich bis zu 55° einstellen, so können Sie den Lichteinfall regeln.

Dimensionen von Außenjalousien

Die Raffstores können in Dimensionen bis 4,5 m Breite und bis zu einer Höhe von 5 m für Ihr Haus angefertigt werden. Die Bedienung kann bei dieser Größe über eine Kurbel erfolgen, von Vorteil ist jedoch, sich für einen Motorantrieb zu entscheiden. Das erleichtert die Bedienung erheblich.

Eine große Auswahl an Farben für die Aluminium-Lamellen

Für Ihre Außen Jalousie steht Ihnen eine Palette an Standardfarben zur Verfügung. Selbstverständlich steht auch die beliebte Farbe Anthrazit zur Wahl. Führungsschiene und Kasten werden in der gleichen Farbe ausgeführt.

Markise als Senkrechtmarkise

Hochwertige Außenjalousien sind als Rollo der optimale Sonnenschutz. Dieses Außenrollo wird direkt auf der Wand, vor dem Fenster montiert. Senkrechtmarkisen haben kleine Aluminium Kassetten, kombiniert mit Führungsschienen oder mit einem Seilzug. Die Montage des Sonnenschutzrollos kann auch direkt in der Laibung, auf dem Fenster Ihrer Fassade erfolgen.

Die Kastengröße für das Außenrollo richtet sich nach der Bauhöhe des Sonnenschutzrollos.

Die Ausführung eines Sonnenschutzrollos kann mit einer eckigen oder runden Aluminiumbox erfolgen. Aufgrund der Farbvielfalt sind es gestalterische Elemente für Ihr Haus, der Antrieb erfolgt mit Kurbel oder Motor. Das Außenrollo kann bis zu einer Breite von max. 4,5m und max. 4 m Höhe ausgeführt werden und ist somit für den Sonnenschutz bei großflächigen Fenstern die beste Wahl.

Für die Gestaltung und den Farbwunsch stehen bei uns auf der Homepage im Online-Shop über 100 Farben für die Stoffwahl, für diesen außenliegenden Sonnenschutz zur Verfügung. Die Kastenfarben z.B. anthrazit kann auch zu bereits montierten Rollladen oder gar Solar-Rollladen angepasst werden. Es stehen hierfür reichlich Farben zur Verfügung.

Acrylstoffe für die Außenrollos

Acryl Stoffe werden für die Rollos verwendet. Es sind hochwertige und langlebige Materialien von namhaften Herstellern. Sie sind streck - und reißfest, sind UV-Beständig und haben eine Teflonbeschichtung zum Schutz gegen Schmutzanhaftungen. Die Gestaltung mit gestreiften oder unifarbigen Stoffen wird von Ihnen aus 200 verschiedenen Dekoren ausgesucht.

Poly-Screen Stoffe für die Außenrollos

Polyscreen ist ein mit PVC beschichteter Polyesterstoff (79% PVC und 21 % Polyester). Das Material lässt sich bestens reinigen.

Polyscreen 314 Black Out für Außenrollos

Der Polyscreen 314 Blackout hat eine 0,63 mm Stärke und ist somit ein hochwertiger Verdunkelungsstoff. Bestens geeignet als Sonnenschutzrollo für Schlafräume, Konferenzräume und Fotostudios.

Fallarmmarkisen

Eine weitere Alternative für den Sonnenschutz ist die Senkrechtmarkise als Fallarmmarkise, Auch hier steht Ihnen eine große Auswahl an Stoffen zur Verfügung. Die einfache Montage erfolgt auf der Wand oder direkt auf dem Fenster. Lieferbar ist sie mit einer Breite von max. 5m und eine Ausladung von max. 0,7m.  Beim Schließen der Sonnenschutzanlage wird der Fallarm in Richtung Wand bewegt und somit eine freie Sicht erreicht. Alle Anlagen werden mm-genau auf Maß gefertigt.

Insektenschutz durch ein Außenrollo

Um nicht erwünschte Insekten fernzuhalten, werden auch Insektenschutzrollos außen auf dem Fenster oder der Terrassentür montiert. In einer kleinen Alu-Kassette wird ein Moskitorollo eingebaut, der Behang wir über die Führungsschienen seitlich geführt. Durch das Herunterziehen wird das Rollo gespannt und unten am Ende der Führungsschiene eingerastet. Die in der Welle integrierte Spannfeder sorgt für einen reibungslosen Verschluss der Anlage, wenn kein Insektenschutz im Winter oder zu kalten Jahresszeiten gewünscht wird.

Diese Außen Rollos werden direkt bei uns im Werk für Sie maß genau produziert.

Fragen und Antworten

Wie sicher sind Außenrollos?

Ein Außenrollo hat keine zusätzliche Sicherheit, sofern sich die Frage auf den Einbruchschutz bezieht. Die Rollos sind für den Sichtschutz und den Sonnenschutz entwickelt und konzipiert. Will man etwas für den Einbruchschutz unternehmen, dann sollte man sich für Außenrollladen entscheiden und diese mit einem zusätzlichen Einbruchschutz versehen. Informationen zu Rollläden finden sie auf unserer Homepage.

Wie reinige ich Außenrollos?

Wenn es sich um Rollladenanlagen handelt, dann am besten mit einem Wischtuch und einem Glasreiniger. Wenn es sich um Stoffe bei den Außenrollos handelt, dann sollte man gemäß den Herstellerangaben vorgehen, das kann schon sehr unterschiedlich sein. Tipps für Reinigungsarbeiten finden Sie auf unserer Homepage von fenster24.de.

Wie funktioniert Außenrollo?

Wenn es sich um einen Rollladen handelt, dann wird der Behang auf einer Welle, die sich in einem Kasten befindet, aufgerollt. Der Antrieb kann mit einem Gurtwickler, einem Kurbelwickler oder auch mit einem Motor erfolgen. Weitere Informationen zu Rollladenanlagen auf www.fenster24.de.

Was kosten Außenrollo?

Ein Rollladen als Außenrollo kann schon ab einem qm-Preis von ca. 70,- erworben werden. Sollte ein Motor hinzukommen, dann muss man mit einem Aufpreis ab ca.50,-€ aufwärts, je nach Ausstattung des Motors, rechnen. Motorantriebe können mit Hinderniserkennung, als Funkmotor und gar mit einer Selbsteinstellung angeboten und eingebaut werden.

Weitere Informationen

Newsletter

Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Eine Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich.
  • Anrufen
    Zentrale +49 (4231) 9858-0
  • Schreiben
    info@remove-this.fenster24.de
  • Besuchen
    Marie-Curie-Str. 13
    27283 Verden (Aller)
  • Öffnungszeiten
    Montag - Freitag 9:00 - 18:00 Uhr
    Samstag 9:00 - 13:00 Uhr