Türdrücker

Als Türdrücker wird der Hebel zum Öffnen und Schließen der Schnapp-Verriegelung einer Tür bezeichnet. Bei Haustüren dient normalerweise nur eine Seite zum Bedienen der Verriegelung. Auf der Gegenseite (außen) kann beispielsweise ein Knauf angebracht sein, um die Tür komfortabel schließen zu können. Soll die Tür von beiden Seiten bedienbar sein, werden die Drücker durch einen sogenannten Drückerdorn miteinander verbunden, sodass die Schnapp-Verriegelung beidseitig betätigt werden kann.

Glossar