• Dachbodenfenster

    Dachbodenfenster

    Der Einfluss von Dachbodenfenstern auf Ihr Zuhause wird oft unterschätzt, egal ob es sich um Wohnraum oder um den typischen Abstellbereich handelt. Doch vor allem, wenn der Dachboden als Wohnraum genutzt wird, sollten Sie auf die richtigen Fenster setzen, denn diese beeinflussen essenziell die Wohnatmosphäre und das dort herrschende Klima. Entdecken Sie bei uns die verschiedenen Varianten und jeweiligen Vorteile dieser Fenster.

Welche verschiedenen Dachbodenfenster gibt es?

Dachfenster gibt es in Form von Dachflächenfenster, Klapp- und Schwing-Fenstern, sowie als Klapp-Schwingfenster. Die Funktion letzteres erleichtert die Reinigung erheblich, denn es lässt sich um 180° drehen, wodurch Sie die äußere Seite der Scheibe problemlos von innen erreichen können.

  • Dachlukenfenster fungieren hauptsächlich für den Ausstieg eines Handwerkers oder Schornsteinfegers, werden aber auch als Rettungsweg genutzt.
  • Gaubenfenster sind nicht in der Dachfläche, sondern werden, wie der Name schon verrät, in die Gaube integriert.
  • Eine Lichtkuppel wird in die gerade Dachfläche und nicht in eine Dachschräge eingebaut.
  • Kniestockfenster umfassen ein schräges Fensterelement in Kombination mit einem geraden.
  • Bei Fensterelementen am Balkon haben Sie die Auswahl zwischen einem normalen Fenster, einer Balkontür, einer PSK-Tür sowie einer Hebeschiebe-Tür.

Vorteile neuer Dachbodenfenster

Energieeffizienz

Alte Ausstiegsfenster oder Dachfenster können meist die heutigen Anforderungen an ein Dachbodenfenster nicht mehr erfüllen. Durch alte Dachfenster zieht es oft, die Verglasung schützt nicht ausreichend vor der Sonne und es wird eine Menge Energie für das Heizen bzw. Klimatisieren des Raumes aufgebracht.
 

Statten Sie Ihr Dach mit neuen Dachbodenfenstern aus, erreichen Sie garantiert eine enorme Erhöhung der Energieeffizienz innerhalb des Dachraumes. Unsere Dachfenster werden aus einem speziellen Mehrkammerprofil sowie einer zweifach Isolierverglasung hergestellt und erreichen bereits einen Uw-Werte von 1,4 W/(m2K). Andere Fensterelemente, wie Balkontüren oder eine Hebeschiebe-Tür, erfüllen noch bessere Werte.

Lichtdurchflutetes Wohnen
 

Fenster im Dachboden erhöhen den Wohnkomfort um einiges, denn sie erfüllen den Raum mit Licht und Leben. Dabei müssen Sie sich nicht auf einen bestimmten Typ von Dachbodenfenstern beschränken. Kombinieren Sie Dachlukenfenster, Dachfenster oder doch Gaubenfenster miteinander, um die gewünschten Wohnbereiche optimal mit Licht zu durchfluten.

Gestaltungsmöglichkeiten
 

Wir bieten Ihnen ein großes Angebot an Dachbodenfenstern mit ansprechenden Preisen. Sie können zwischen verschiedenen Materialien wie Holz, Kunststoff und Aluminium sowie aus verschiedenen Farben, Varianten und Größen wählen.
 

Holzfenster für die Dachfläche sind bei der Firma Velux in weiß oder klar lackiert erhältlich. Je nach Hersteller der Dachfenster variiert das Angebot in puncto Material, Farben und Größen. Bei uns können Sie Dachfenster aus Kunststoff erhalten. Obendrein lassen sich diese in Kombination mit mehreren Dachfenstern als einheitliche, große Anlage kombinieren.

Einfache Wartung und Reinigung
 

Kunststofffenster sind besonders robust gegenüber Witterungseinflüssen und müssen lediglich gereinigt werden. Entscheiden Sie sich für die Variante des Klapp-Schwingfensters, kann die Reinigung ohne Probleme vollzogen werden. Bei Dachluken Fenstern ist diese jedoch erschwert, denn Sie können die äußere Seite nur erreichen, indem Sie über den Dachausstieg auf die Dachfläche treten. Davon raten wir Ihnen dringendst ab. Sie sollten lieber ein Fachunternehmen beauftragen, damit Sie sich nicht unnötig in Gefahr begeben.
 

Holzfenster haben auch eine gute Witterungsbeständigkeit, müssen jedoch öfter gewartet werden, da Holz anfälliger gegenüber Feuchtigkeit und Verwitterung ist.

 

Vorbeugung gegen Schimmel
 

Vor allem in Feuchträumen, beispielsweise das Badezimmer, stellt Schimmelbildung ein Problem dar. Die Luft zirkuliert nicht ausreichend und es dringt zusätzliche Feuchtigkeit von außen ein. So erscheint es sinnvoll, gerade diese Räume, auch wenn Sie im Dachbereich liegen, mit weiteren Fenstern auszustatten bzw. bereits vorhandene Fenster zu ersetzen.

Die modernen Dachfenster werden mit einem Eindeckrahmen passend mit den Ziegeln des Daches verbaut, sodass das Eindringen von Feuchtigkeit auf ein Minimum reduziert wird. Statten Sie diese noch zusätzlich mit einem elektrischen Antrieb und einem Regensensor aus, kann die Lüftung ganz automatisiert und ohne weiteren Aufwand vollzogen werden.

 

Einfacher Einbau
 

Mit dem passenden Eindeckrahmen erfolgt der Einbau meist ganz ohne großen Aufwand und sollte für einen Handwerker kein Problem darstellen. Handelt es sich um besonders große oder speziell angefertigte Elemente, sollten Sie sich Unterstützung herbeiziehen.

Das sollten Sie zusätzlich berücksichtigen:

Einen eventuellen Sonnenschutz, denn ansonsten könnte der Dachboden des Hauses sehr stark aufheizen. Um diesem Aspekt vorzubeugen, können Sie die Dachbodenfenster zusätzlich mit passenden Rollos ausstatten.
 

Liegt das Fenster weit oben und ist schwer zu erreichen, legen wir Ihnen die Wahl einer elektrischen Bedienung nahe, ansonsten stellt das Öffnen und Schließen des Fensters im Alltag eine Behinderung dar.
 

Wählen Sie qualitativ hochwertige Dachbodenfenster für Ihr Haus, denn diese schützen Ihren Wohnbereich und sind dem Wind, Regen, Sonneneinstrahlung etc. am stärksten ausgesetzt.

Wann soll man Dachfenster erneuern oder austauschen?

Wenn die Fenster älter als 25 bis 30 Jahre alt sind sollte man sich Gedanken über den Austausch machen. Heutige Dachfenster haben einen sehr hohen Wärmeschutz der bei den alten Fenstern nicht gegeben ist. Bei dem alten Fenster geht sehr viel Heizenergie verloren. Ein Austausch lohnt sich immer.

Unser Sortiment

Bei uns im Sortiment finden Sie Premium Dachausstiegsfenster bzw. Dachluken, Dachfenster und Dachflächenfenster in verschiedenen Größen mit passendem Universal-Eindeckrahmen von der Firma Skylight. Die Skylight Kunststofffenster kombinieren hohe Qualität mit einem ansprechenden Preis. Genauere Informationen zu diesem Fenster erhalten Sie unter Dachfenster kaufen.
 

Bei den weiteren Fensterelementen, wie Balkontüren, Gaubenfenstern etc. bieten wir eine große Auswahl von Profilen, Farben, Größen, Verglasungen etc. an. Erstellen Sie sich in unserem Fensterkonfigurator Ihr gewünschtes Fenster und lassen Sie sich ein unverbindliches Angebot von uns erstellen.

Welche Dachfenster gibt es?

Sehr unterschiedliche Versionen mit unterschiedlichen Bedienungen sind auf dem Markt erhältlich. Schwingfenster die nach oben aufgehen oder Klappschwingfenster die nach Innen gedreht werden können sind ebenfalls erhältlich wie Kombinationen aus einem Unterlichtfenster oder seitliche angebrachten Kombinationen. Die Auswahl ist sehr vielfältig, vor allem bei den Produkten der Firma Velux. Weiter gibt es Ausstiegsfenster für den Schornsteinfeger, dabei wird der Fensterflügel seitlich geöffnet damit der Schornsteinfeger sicher aus dem Fenster auf das Dach gelangen kann. Dachfenster gibt es aus Holz oder Kunststoff.

Welche Dachfenstergrößen gibt es?

Die Maße sind gestaffelt und die Größe richtet sich nach der Anforderung an die Belichtung für den Raum. In der Regel sollte man 1/8 tel. der Grundfläche des Raumes als Belichtungsfläche des Raumes haben um genügend Licht im Raum zu haben.  Man kann die Fenster zwischen den Dachsparren einbauen, dann sind Fenster mit einem Breitenmaß von ca. 70 bis 80 cm richtig, breitere Fenster werden mit einem Sparrenwechsel zwischen den Dachsparren eingebaut.

Welches Dachfenster ist für den Schornsteinfeger geeignet?

Dachausstiegsfenster sind die richtigen Fenster für den Schornsteinfeger. Diese Fenster haben einen Fensterflügel der zur Seite geöffnet wird. Die Ausführung der Fenster gibt es nach links oder rechts öffnend. Somit kann der Schornsteinfeger sicher und leicht auf das Dach gelangen.

Das könnte Sie auch interessieren

Newsletter

Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Eine Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich.