Hohe Sicherheit und Stabilität

VSG als begehbares Glas
Aus 3-4 cm dicken Glasscheiben, die aus mehreren Glasscheiben hergestellt wurden und als VSG-Verbundsysteme gelten, können als Treppenbelag oder als Treppenstufen verwendet werden. Die Herstellung einer Treppe mit Glasstufen ist somit realisierbar geworden. Treppenstufen mit einer Breite bis zu 1,20 m und einer Tiefe von 30 cm sind bei einem Glasaufbau von 4 cm kein Problem. Diese Stufen halten den Anforderungen, die an eine Treppe gestellt werden, mühelos stand. Bei dieser Stärke sind auch Treppenpodeste von mehr als 1 m² Grundfläche machbar. Die Stufen und Podeste können an den Seiten auf einem Gummilager oberhalb der Tragkonstruktion gelagert und befestigt werden. Möglich sind auch Bohrungen in den Glaselementen für die Fixierung der

Scheibe mittels Glasbolzen sowie zur Ableitung der statischen Lasten. Die sichtbaren Stirnseiten der begehbaren Glasscheiben sollten in jedem Fall glatt poliert sein, um ein etwaiges Verletzungsrisiko zu minimieren. Sollten Sie sich für die Herstellung einer Glastreppe entscheiden, ist unbedingt darauf zu achten, dass die Oberfläche der begehbaren Seite rutschfest hergestellt wird. Der Grad der Rutschhemmung wird mit dem sogenannten R-Wert ausgedrückt. Eine Glastreppe sollte nicht unter dem Wert R10 oder R11 hergestellt werden. Eine solche Rutschhemmung wird im Regelfall durch Ätzen oder Sandstrahlarbeiten der entsprechenden Stellen erreicht. Die Industrie bietet hierfür viele verschiedene Muster und Dekore an, die Ihrer Glastreppe zu noch mehr Individualität verhelfen. Ohne Rutschhemmung dürfen solche Elemente

nicht eingebaut werden! Bei ausreichender Rutschhemmung dürfen Glasstufen und Glaspodeste auch im Außenbereich verwendet werden.

Verbundsicherheitsglas auf fenster24.de

Verbundsicherheitsglas für einbruchsichere Fenster
VSG Verglasung kann aber auch anders verwendet werden. Bei uns können Sie Verbundsicherheitsglas (VSG) für Ihre Fenster bestellen, um für mehr Einbruchschutz zu sorgen. Die durch eine zähelastische Folie verbundenen zwei Glasscheiben schaffen eine stabilere Barriere aus Glas, durch die Einbruchversuche deutlich erschwert werden. Des Weiteren erzielen Fenster mit Verbundsicherheitsglas eine verbesserte Wärmedämmung sowie einen höheren Schallschutz, wodurch nebenbei Energiekosten eingespart werden können.

Sicherheit von Anfang an - senden Sie uns Ihre Baupläne, wir machen Ihnen ein gutes Angebot!

Sie planen einen Neubau oder eine Modernisierung? Senden Sie uns Ihre Pläne, gerne als AutoCAD-Datei, und wir machen Ihnen ein gutes Angebot! Denn bei Fenster24 erhalten Sie moderne Bauelemente zu unschlagbar günstigen Preisen. Unter der Telefon-Nr.: 04231-98580 erreichen Sie uns

Montag - Freitag in der Zeit von 9:00 - 19:00 Uhr sowie
Samstag von 9:00 - 13:00 Uhr.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Das könnte Sie auch interessieren:

Glossar